Projekt Quartierfenster

Wir machen auf das Projekt Quartierfenster der Quartierarbeit Luzern aufmerksam:

Der Covid-19 Virus bringt unser Leben gerade etwas durcheinander. Ob jung oder alt, ob berufstätig oder nicht, ob mit oder ohne Kinder. Alle dürfen Teil des Projekts «Quartierfenster» werden.

Was macht mir Mut in dieser Zeit?

Antworten können anonym mit den Mitmenschen im Quartier geteilt und damit ein Stück Freude, Mut, Vertrauen, Gemeinschaftsgeist verbreitet werden.

  • Brief schreiben
  • Bild zeichnen
  • Foto machen
  • zum Lachen bringen
  • kreativ sein

Alle Einsendungen werden an den entsprechenden Standorten in der Stadt Luzern ausgestellt und wöchentlich am Mittwoch aktualisiert.

So funktioniert es:
Nächsten Standort wählen,
Eingabe frankiert per Post senden oder
Foto der Eingabe per E-Mail senden oder
Eingabe vor Ort einwerfen.

Quartierarbeit Ruopigen/Reussbühl
Post: Stadt Luzern, Quartierarbeit, Ruopigenplatz 2, 6015 Luzern
E-Mail: boris.pulfer@stadtluzern.ch
Vor Ort: blaue Rückgabebox der Bibliothek Ruopigen
Ausstellungsort: Fenster Eingang Bibliothek Ruopigen

Zudem können hier alle Eingaben aus allen Quartieren online angeschaut werden: https://www.dropbox.com/sh/apdrcecs7a9ir6d/AABjvy72WIS_8EohlmYiJ7qLa?dl=0

Wir freuen uns auf zahlreiche, kreative Eingaben von Menschen aller Generationen!

Flyer Quartierfenster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s